Angebot anfordern

Nachrichten

Laut TPCA übersteigt der weltweite Marktwert für HDI-Leiterplatten 10 Milliarden US-Dollar

Nach Angaben der Taiwan Printed Circuit Association (TPCA) hat der weltweite Markt für Leiterplatten mit hoher Verbindungsdichte (HDI) im Jahr 2018 einen Wert von mehr als 10 Milliarden US-Dollar, und Taiwan macht etwa 40% des Gesamtwerts aus.

Compeq Manufacturing, Tripod Technology, Unimicron Technology und Zhen Ding Technology gehören zu den führenden Herstellern von HDI-Leiterplatten in Taiwan.

TPCA wies darauf hin, dass die Verkäufe im Bereich Smartphones fast 80% des Gesamtausgabewerts der taiwanischen HDI-Leiterplattenindustrie ausmachten. Laut TPCA befindet sich Taiwans HDI-Leiterplattenbranche nach wie vor in einer oligopolistischen Position, da das Smartphone die größte Zielanwendung ist und nur wenige große Unternehmen Aufträge von Smartphone-Herstellern erhalten können.

Trotzdem haben sich viele kleine und mittlere Unternehmen wie Unitech-Leiterplatten und Dynamic Electronics im Bereich der High-End-HDI-Leiterplatten für die Automobilindustrie positioniert. Die Nachfrage nach HDI-Leiterplatten für Automobilanwendungen ist vielversprechend.

Im Allgemeinen sind Wearables und TWS-Geräte weitere Zielmärkte für Taiwans zweitrangige HDI-Leiterplattenanbieter und sie arbeiten intensiv daran, die enormen Geschäftsmöglichkeiten zu nutzen, die sich aus IoT-Anwendungen ergeben. Die aufkommenden 5G- und AI-Technologien werden auch die Nachfrage nach Laptops stimulieren.